Liebe Bürgerinnen und Bürger,

liebe Besucherinnen und Besucher,

liebe Freundinnen und Freunde der FREIE WÄHLER,

ich freue mich sehr, dass Sie sich für die Arbeit der FREIE WÄHLER Schwalm-Eder interessieren.

Wie Sie vielleicht wissen, sind die FREIE WÄHLER neben der Partei auch im Verband der freien Wählergruppen organisiert. Hierzu zählen nicht nur die klassisch benannten Freie Wählergemeinschaften, sondern auch viele unabhängige Wählerlisten und Bürgerlisten, Gemeinschaftslisten und ähnliche Wählergruppen. Ganz gleich, ob FW-Partei mit Landes-, Bundes-, oder Europapolitik, FBL mit Kommunalpolitik im Ortsbeirat, Stadtparlament oder Kreistag, wir sind alle Freie Wähler!

Die Freie Bürgerliste Schwalm-Eder (FBL) versteht sich dabei vor allem als unabhängige, bürgerliche kommunalpolitische Kraft, wo sich Bürgerinnen und Bürger für ihr Dorf, für ihre Gemeinde, für ihre Stadt oder ihren Landkreis einbringen können, um engagiert den Bürgerwillen durchzusetzen. Der deutlich jüngeren FW-Partei liegt die Erkenntnis zur Grunde, dass immer mehr überregionale Themen auf Europa-, Bundes-, und Landesebene die klassischen kommunalpolitischen Themen nicht nur tangieren, sondern sehr stark beeinflussen. Daher wurde 2009 gewissermaßen als „parteipolitischer Arm der Hessischen Wählergruppen“ die Partei FREIE WÄHLER Hessen gegründet.

Der Verband der freien Wählergruppen hingegen hat eine viel längere hessische Tradition. So wurde 2016 das 60 jährige Bestehen gefeiert. Neben der langen Tradition sind die freien Wählergruppen auf kommunaler Ebene durchaus erfolgreich. Bei der Kommunalwahl im März 2016 wurde der Verband mit rund 1.900 ehrenamtlichen Mandatsträgern drittstärkste Kraft in Hessen. In etwa zehn Prozent der Gemeinden ist der Verband sogar die stärkste politische Kraft.

Eine nachhaltige und bürgernahe Politik, in der der Mensch im Mittelpunkt steht, ist Markenzeichen aller Freien Wähler. Wir gehen Probleme als Herausforderungen an, nehmen Stellung zu überregionalen Themen, wie z.B. zum Klima oder den Herausforderungen mit der Corona-Krise und sind dennoch politisch bodenständig in unseren Regionen verwurzelt. Gesunder Menschenverstand mit vernünftigen, politische Sichtweisen verortet in der Mitte der Gesellschaft bildet so die Marke FREIE WÄHLER.

Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Spaß beim „stöbern“ auf unserer Internetseite. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben!

Mit besten Grüßen

Dr. Christoph Pohl